Archivierter Artikel vom 22.06.2011, 16:16 Uhr
München

ADAC: Benzinpreise steigen wieder

Nach einer mehrwöchigen leichten Entspannung sind die Benzinpreise wieder gestiegen. Ein Liter Super E10 verteuerte sich nach ADAC-Angaben binnen Wochenfrist um 1,8 Cent auf durchschnittlich 1,532 Euro. Damit verzeichnete der Automobilclub den ersten Preisanstieg bei Benzin seit Anfang Mai. Markanter als bei Benzin fällt die Verteuerung bei Diesel aus: Ein Liter kostet aktuell sogar 3,5 Cent mehr als vor einer Woche.