40.000
Aus unserem Archiv

Acht Deutsche beim Neujahrsspringen dabei

Garmisch-Partenkirchen (dpa) – Acht deutsche Skispringer haben die Qualifikation für das Neujahrsspringen der Vierschanzentournee in Garmisch-Partenkirchen geschafft. Bester DSV-Springer in der Ausscheidung war Andreas Wank mit 126 Metern auf Platz elf. Ohne Mühe schafften auch Martin Schmitt, Michael Neumayer, Richard Freitag, Pascal Bodmer und Severin Freund den Einzug in den Wettbewerb. Glück hatten Michael Uhrmann und Maximilian Mechler, die auf den letzten Drücker in das 50 Springer starke Starterfeld rückten.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

10°C - 22°C
Samstag

9°C - 19°C
Sonntag

14°C - 20°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!