40.000
Aus unserem Archiv
Teheran

Abrüstungskonferenz in Teheran am 17./18. April

Die von Irans Präsident Mahmud Ahmadinedschad geplante internationale atomare Abrüstungskonferenz soll am 17. und 18. April stattfinden. Das teilte der Sprecher des Außenministeriums in Teheran mit. Es seien bereits zahlreiche Staaten eingeladen worden, sagte er weiter, nannte aber keine Namen. Angeblich sollen unter anderem die Außenminister von Kuba, Venezuela und Syrien zugesagt haben. Auch China habe Interesse. Wenige Tage vor dem in Teheran geplanten Treffen gibt es eine große Abrüstungskonferenz in Washington. Dazu hat US-Präsident Barack Obama eingeladen.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Dienstag

16°C - 27°C
Mittwoch

17°C - 29°C
Donnerstag

10°C - 22°C
Freitag

9°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!