Archivierter Artikel vom 13.03.2010, 23:40 Uhr
Whistler

Abfahrt-Wettbewerbe bei Paralympics abgesagt

Die alpinen Wettbewerbe bei den Winter- Paralympics in Kanada stehen unter keinen guten Stern. Wegen schlechten Wetters wurden die Auftakt-Wettbewerbe in Whistler Creekside komplett abgesagt. Wann die je drei Abfahrtsrennen bei Frauen und Männern nachgeholt werden, steht noch nicht fest. Zudem wurde der Start der für morgen angesetzten Entscheidungen im Super G vorsorglich um eine Stunde nach hinten verschoben. In den Tagen zuvor hatten heftiger Schneefall und Nebel für Verzögerungen gesorgt.