40.000
  • Startseite
  • » ABBA und Genesis in der «Hall of Fame»
  • Aus unserem Archiv
    New York

    ABBA und Genesis in der «Hall of Fame»

    Die «Ruhmeshalle» der Musiker hat in New York mehrere Musiker zu ihren Mitgliedern erhoben. So wurde die schwedische Gruppe ABBA fast drei Jahrzehnte nach ihrer Trennung geehrt. In einer Zeremonie im «Waldorf-Astoria»-Hotel rückten unter anderem auch Genesis und die Stooges mit Sänger Iggy Pop in den Pop- Olymp auf. Die «Rock and Roll Hall of Fame» in Cleveland, Ohio, ehrt legendäre Musiker, Produzenten und Songschreiber, die bestimmenden Einfluss auf die Entwicklung des Rock and Roll gehabt haben.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    4°C - 8°C
    Montag

    5°C - 7°C
    Dienstag

    3°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!