40.000

AalenAalener Sieg wäre wie «Lottogewinn» - Magath warnt

In einer weiteren Ausgabe des DFB- Pokalduells «David gegen Goliath» streicht Drittligist VfR Aalen schon vor dem Anpfiff öffentlich die Segel. Doch der deutsche Vize-Meister FC Schalke 04 will sich vor dem Erstrundenspiel bei den Schwaben am Montag nicht einlullen lassen.

«Die Aufgabe in Aalen ist nicht so einfach, wie sie vom Papier her scheint», erklärte Schalkes Verteidiger Benedikt Höwedes. «Wir müssen die Partie von der ersten Minute an hochkonzentriert ...
Lesezeit für diesen Artikel (255 Wörter): 1 Minute, 06 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

-1°C - 12°C
Samstag

2°C - 11°C
Sonntag

3°C - 12°C
Montag

4°C - 12°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Freitag

1°C - 11°C
Samstag

2°C - 11°C
Sonntag

3°C - 13°C
Montag

4°C - 12°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Celina de Cuveland

0157/86301747

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!