Archivierter Artikel vom 12.11.2010, 09:36 Uhr
Paris

A380-Auslieferung verzögert sich

Der A380 bereitet Airbus weiter Probleme: Airbus- Chef Thomas Enders rechnet mit einer leichten Verzögerung bei den Auslieferungen für das Riesenflugzeug. Er begründet das mit den jüngsten Anweisungen von Triebwerkshersteller Rolls Royce zu verschärften Kontrollen. Außerdem müssen bestimme fehlerhafte Teile beim Trent-900-Triebwerk ausgetauscht werden. Einen Imageschaden befürchte Enders allerdings nicht durch den Zwischenfall. Es habe keine Abbestellungen oder Stornierungen gegeben.