40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Übergabe auf der Baustelle vereinbaren

Vor jedem Einzug steht die offizielle Übernahme des Hauses. Den Termin für diese förmliche Bauabnahme sollten Bauherren immer direkt auf der Baustelle vereinbaren.

Dazu rät die Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Immobilienrecht (ARGE Baurecht) im Deutschen Anwaltverein in Berlin. Am Ort kann sich der Bauherr davon überzeugen, dass er ein wirklich mangelfreies Haus übernimmt. Denn mit der Bauabnahme gehen alle Gefahren und Risiken auf die Bauherren über. Außerdem beginnt mit der Abnahme die Gewährleistungsfrist.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Bettina Tollkamp

 

Chefin v. Dienst

 

Kontakt per Mail

 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Samstag

-7°C - 5°C
Sonntag

-8°C - 2°C
Montag

-8°C - 0°C
Dienstag

-11°C - -1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!