40.000
Aus unserem Archiv
Luxemburg

Österreichs Maut-Klage ist bei Gericht eingegangen

Die Klage Österreichs gegen die deutsche Pkw-Maut ist am Nachmittag beim EU-Gerichtshof in Luxemburg eingegangen. Das Verfahren trage die Rechtssachennummer C-591/17, berichtete die Nachrichtenagentur APA unter Berufung auf den Gerichtshof. Deutschland will für die Nutzung seiner Autobahnen eine Maut verlangen, zugleich aber eigene Staatsbürger so entlasten, dass keiner mehr zahlt als bisher. Österreich sieht darin eine Ungleichbehandlung von EU-Bürgern. Die Niederlande wollen sich der Klage anschließen.

Luxemburg (dpa). Die Klage Österreichs gegen die deutsche Pkw-Maut ist am Nachmittag beim EU-Gerichtshof in Luxemburg
eingegangen. Das Verfahren trage die Rechtssachennummer C-591/17, berichtete die Nachrichtenagentur APA unter Berufung auf den Gerichtshof. Deutschland will für die Nutzung seiner Autobahnen eine Maut verlangen, zugleich aber eigene Staatsbürger so entlasten, dass
keiner mehr zahlt als bisher. Österreich sieht darin eine
Ungleichbehandlung von EU-Bürgern. Die Niederlande wollen sich der Klage anschließen.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Soll Idar-Oberstein sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben?

Viele Leerstände, Bevölkerungsschwund und finanzielle Schwierigkeiten: Idar-Oberstein hat mit vielen strukturellen Problemen zu kämpfen. Jetzt liegt ein Vorschlag auf dem Tisch, wonach die Stadt sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben soll.

Das Wetter in der Region
Dienstag

12°C - 23°C
Mittwoch

8°C - 19°C
Donnerstag

6°C - 16°C
Freitag

7°C - 17°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!