40.000
Aus unserem Archiv
Washington

Ölpest immer bedrohlicher

dpa

Die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko wird immer bedrohlicher. Nach dem US-Staat Louisiana wurde auch für Teile Floridas der Notstand erklärt. In Louisiana soll die Nationalgarde bei den Säuberungsarbeiten helfen. Starke Winde drücken hier das verschmutzte Wasser über die ausgebrachten Barrieren. Die Ölpest bedroht hochsensible Ökosysteme an der Küste. Auslöser ist der Untergang einer Bohrinsel vor gut einer Woche. Seitdem tritt das Rohöl in 1500 Metern Meerestiefe aus mehreren Lecks aus.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

10°C - 26°C
Samstag

12°C - 20°C
Sonntag

11°C - 22°C
Montag

6°C - 16°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!