40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Öffentlicher Dienst: Bsirske fordert Angebot

Kurz vor Beginn der zweiten Tarifrunde für den öffentlichen Dienst hat Verdi-Chef Frank Bsirske von den Arbeitgebern ein tragfähiges Angebot gefordert. Die Lohnabstände zur privaten Wirtschaft seien bei den Tarifeinkommen im öffentlichen Dienst immer größer geworden, sagte Bsirske in der ARD. Die Gewerkschaften wollen 6,5 Prozent mehr Geld durchsetzen, mindestens aber 200 Euro. Die Arbeitgeber haben die Forderung als zu hoch zurückgewiesen. An den Warnstreiks in der vergangenen Woche hatten sich nach Gewerkschaftsangaben rund 130 000 Beschäftigte beteiligt.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Soll Idar-Oberstein sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben?

Viele Leerstände, Bevölkerungsschwund und finanzielle Schwierigkeiten: Idar-Oberstein hat mit vielen strukturellen Problemen zu kämpfen. Jetzt liegt ein Vorschlag auf dem Tisch, wonach die Stadt sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben soll.

Das Wetter in der Region
Sonntag

16°C - 29°C
Montag

9°C - 20°C
Dienstag

11°C - 20°C
Mittwoch

8°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!