40.000
Aus unserem Archiv
Los Angeles

Ärzte wollen Zsa Zsa Gabors Bein amputieren

dpa

Die Ärzte von Zsa Zsa Gabor drängen auf eine Beinamputation, um das Leben der schwer kranken Filmdiva zu retten. Bis Freitag müsse er eine Entscheidung treffen, teilte Gabors Ehemann, Prinz Frédéric von Anhalt, mit. Das sei eine ganz schwierige Sache, sagte der gebürtige Deutsche. Eine Entzündung im rechten Unterschenkel der Patientin soll bereits auf den Knochen übergegangen sein. Gabor war Anfang Januar mit einer nicht verheilenden Beinwunde in eine Klinik in Los Angeles gebracht worden.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

0°C - 4°C
Freitag

-2°C - 2°C
Samstag

-2°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

-1°C - 3°C
Freitag

-2°C - 2°C
Samstag

-2°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!