40.000
Aus unserem Archiv
Duisburg

511 Verletzte bei Loveparade

dpa

Bei der Loveparade in Duisburg sind nach neuen Angaben insgesamt 511 Menschen verletzt worden. 283 von ihnen kamen ins Krankenhaus. Einer der Verletzten befindet sich nach Angaben der Polizei noch in Lebensgefahr. Bislang hatten die Behörden von 342 Verletzten gesprochen. Die neuen Zahlen betreffen hingegen auch die Menschen, die wegen Alkohol- oder Drogenmissbrauch ärztlich behandelt werden mussten. Während der Panik im Eingangsbereich der Loveparade waren am Samstag 19 Menschen ums Leben gekommen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

18°C - 33°C
Samstag

18°C - 28°C
Sonntag

17°C - 29°C
Montag

17°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Versicherungspflicht für E-Bikes

Sie sind schnell und manche/r kommt bergab mit den schweren Rädern ins Straucheln. Sollte für alle elektrischen Fahrräder eine Versicherung vorhgeschrieben werden?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!