Archivierter Artikel vom 27.11.2009, 11:00 Uhr
Bad Ems

501 Kilogramm Müll pro Einwohner im Jahr 2007

501 Kilogramm Abfall pro Einwohner haben öffentliche Müllabfuhren im Jahr 2007 in Rheinland-Pfalz abgeholt. Insgesamt kamen 2,03 Millionen Tonnen Müll zusammen, wie das Statistische Landesamt in Bad Ems mitteilte. Davon waren 782 000 Tonnen Haus- und Sperrmüll und bildeten mit 38,6 Prozent den größten Anteil an der Gesamtmenge. 549 000 Tonnen organische Abfälle und 677 000 Tonnen Wertstoffe wurden jeweils getrennt entsorgt. Pro Rheinland-Pfälzer waren das 136 Kilogramm organischer und 167 Kilogramm wiederverwertbarer Müll.