40.000
Aus unserem Archiv
Bagdad

50 Tote bei Explosionen im Irak – Deutsche Botschaft betroffen

Bei drei schweren Explosionen im Zentrum von Bagdad sind heute nach Polizeiangaben mindestens 50 Menschen getötet und 200 verletzt worden. Auch ein irakischer Mitarbeiter der deutschen Botschaft war unter den Getöteten, teilte das Auswärtige Amt in Berlin mit. Drei weitere irakische Mitarbeiter der deutschen Botschaft wurden verletzt. Außenminister Guido Westerwelle verurteilte die Bombenanschläge «auf das Schärfste», wie sein Ministerium mitteilte.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Soll Idar-Oberstein sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben?

Viele Leerstände, Bevölkerungsschwund und finanzielle Schwierigkeiten: Idar-Oberstein hat mit vielen strukturellen Problemen zu kämpfen. Jetzt liegt ein Vorschlag auf dem Tisch, wonach die Stadt sich um die Landesgartenschau 2026 bewerben soll.

Das Wetter in der Region
Mittwoch

9°C - 21°C
Donnerstag

6°C - 17°C
Freitag

9°C - 19°C
Samstag

9°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!