Hamburg

5:0: Hamburg Freezers schaffen achten Heimsieg

Die Hamburg Freezers haben die Abschlusspartie des 35. Spieltages in der Deutschen Eishockey-Liga gegen die Kassel Huskies mit 5:0 gewonnen. Vor 6015 Zuschauern in der Color Line Arena erzielten am Silvestertag Mathias Loppi, Francois Fortier, Vitalij Aab mit einem Doppelpack und Alexander Dotzlerdie Treffer für die hanseatischen Puckjäger. In der Tabelle verbesserten sich die Gastgeber mit nunmehr 37 Punkten auf den 13. Platz, Kassel rutschte dagegen auf Rang 14.