40 Verletzte bei Straßenbahnunglück

Oberhausen (dpa). Bis zu 40 Menschen sind beim Zusammenstoß einer Straßenbahn mit einem Linienbus in Oberhausen verletzt worden. Die Bahn war ungebremst auf den an einer Haltestelle stehenden Bus gefahren. Die Fahrtrasse wurde von Bussen und Bahnen gemeinsam genutzt. Bei dem Zusammenstoß war ein Gestänge im Innenraum der Bahn aus der Verankerung gerissen worden. Neben zahlreichen Passagieren war auch der Fahrer der Bahn verletzt worden.