Archivierter Artikel vom 29.05.2011, 12:20 Uhr
Stockholm

39 EHEC-Erkrankungen in Skandinavien

In Skandinavien sind bis zum Wochenende 39 Menschen durch EHEC-Darmbakterien erkrankt. Wie die Gesundheitsbehörden in Stockholm und Kopenhagen angaben, waren alle Patienten vor ihrer Erkrankung in Deutschland auf Reisen. Von den neun Kranken in Dänemark leiden vier an Nierenversagen, teilte das Staatliche Seruminstitut in Kopenhagen mit. In Schweden gab es bis heute 30 nachgewiesene EHEC-Erkrankungen. Beide Staaten forderten die Bevölkerung zu besonderer Vorsicht bei Reisen in Deutschland auf.