40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

35-Jähriger auf Parkplatz in Berlin erschossen

dpa

In Berlin-Neukölln ist ein Mann auf einem Parkplatz erschossen worden. Der Schütze riss die Fahrertür des Wagens auf, in dem der 35-Jährige saß, und feuerte auf den Mann, der den Motor schon gestartet hatte. Der Angreifer konnte unerkannt entkommen. Das Opfer war vorher in einer nahe gelegenen Shisha-Bar. Der Getötete war polizeibekannt, zu etwaigen Vorstrafen machte ein Polizeisprecher aber keine Angaben.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

18°C - 31°C
Mittwoch

15°C - 29°C
Donnerstag

16°C - 31°C
Freitag

17°C - 30°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Versicherungspflicht für E-Bikes

Sie sind schnell und manche/r kommt bergab mit den schweren Rädern ins Straucheln. Sollte für alle elektrischen Fahrräder eine Versicherung vorhgeschrieben werden?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 | Mail 
Fragen zum Abo:
0261/9836-2000 | Mail
Anzeigenannahme:
0261/9836-2003 | Mail

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!