Washington

25 Tote bei Explosion in US-Bergwerk

Die Zahl der Todesopfer des Minenunglücks im US-Bundesstaat West Virginia ist auf mindestens 25 gestiegen. Damit handelt es sich nach CNN-Angaben um den schwersten Unfall in einem US-Bergwerk seit 1984. Damals starben im US-Bundesstaat Utah 27 Menschen. Die hohen Konzentrationen von Methan und Kohlenmonoxid machten die Rettungsarbeiten zu einem Risiko, sagte ein Behördensprecher. Vier Kumpel werden noch vermisst. Der Grund für die Explosion ist noch nicht klar.