40.000
Aus unserem Archiv
Bukarest

23 Tote bei Überschwemmungen in Rumänien

dpa

Die Überschwemmungen in Rumänien fordern immer mehr Todesopfer. Inzwischen ist die Zahl der Toten auf 23 gestiegen. Heute wurde in der nordostrumänischen Region Suceava die Leiche eines 26-Jährigen geborgen. Er war vor einer Woche als vermisst gemeldet worden. Sorgen bereitet den Behörden weiterhin die angeschwollene Donau. Bis Montag ist in den Überschwemmungsgebieten im Osten des Landes weiterer Regen angesagt. Eine Gesamt- Schadensbilanz des Hochwassers liegt bisher nicht vor.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

1°C - 7°C
Mittwoch

3°C - 5°C
Donnerstag

2°C - 6°C
Freitag

4°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

1°C - 6°C
Mittwoch

3°C - 5°C
Donnerstag

2°C - 6°C
Freitag

4°C - 7°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!