Bad Ems

22 Prozent der Weinernte ist Riesling

22 Prozent der in diesem Jahr in Rheinland- Pfalz geernteten Rebsorten sind Rieslingweine. Mit 1,4 Millionen Hektoliter Weinmost bleibt der Riesling auch nach einem Ernterückgang von 5,2 Prozent die wichtigste Traube im Land, wie das Statistische Landesamt in Bad Ems anhand vorläufiger Berechnungen mitteilte. Dahinter folgen Müller-Thurgau mit 15 Prozent (900 000 Hektoliter) und Dornfelder mit 14 Prozent (810 000 Hektoliter).

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net