40.000
Sondershausen

21-Jähriger stürzt beim Kirschkernweitspucken vom Balkon

Beim Kirschkernweitspucken ist im Norden Thüringens ein 21 Jahre alter Mann vom Balkon gestürzt. Bei dem Sturz aus dem dritten Stock zog er sich in der Nacht sehr schwere Verletzungen zu, wie eine Sprecherin der Polizei sagte. Der Mann wurde mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Nach bisherigen Erkenntnissen geht die Polizei von einem Unglücksfall aus. Der Vorfall ereignete sich in einem Bildungszentrum in Sondershausen. Dort sind den Angaben zufolge junge Menschen untergebracht. Sie hätten dort eine Party gefeiert und Alkohol getrunken.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Freitag

9°C - 19°C
Samstag

11°C - 18°C
Sonntag

13°C - 19°C
Montag

13°C - 21°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!