40.000
Aus unserem Archiv
Holzminden

16 Zentimeter lange Metall-Klemme im Bauch vergessen

dpa

Eine 16 Zentimeter lange Klinge haben Ärzte des evangelischen Krankenhauses Holzminden im Bauch einer Patientin vergessen. Die Frau hatte nach dem Eingriff im Mai 2010 monatelang extreme Schmerzen. Die Arterienklemme wurde erst nach neun Monaten lokalisiert und dann in einer anderen Klinik herausoperiert. Das evangelische Krankenhaus Holzminden bestätigte entsprechende Medienberichte. Der Operateur werde das niedersächsische Krankenhaus verlassen, heißt es. Die Frau soll entschädigt werden.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

18°C - 31°C
Dienstag

19°C - 33°C
Mittwoch

20°C - 34°C
Donnerstag

20°C - 34°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 | Mail 
Fragen zum Abo:
0261/9836-2000 | Mail
Anzeigenannahme:
0261/9836-2003 | Mail

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!