Neu Delhi

16 Menschen sterben bei Zugunglück in Indien

Bei einem Zugunglück in Indien sind 16 Menschen ums Leben gekommen. Zunächst war von zehn Toten die Rede. Ein Sprecher der Bahngesellschaft sagte, dass mindestens 50 weitere Menschen bei dem Unfall im Bundesstaat Madhya Pradesh verletzt worden seien. Ein Güterzug war in einem Bahnhof auf einen Personenzug aufgefahren. Die Ursache für den Unfall ist noch unklar.