Islamabad

15 Tote bei Anschlag in Pakistan

In der ostpakistanischen Stadt Dera Ghazi Khan hat es einen schweren Bombenanschlag gegeben. Dabei wurden mindestens 15 Menschen getötet und 35 verletzt. Das berichtet der Nachrichtensender DawnNews unter Berufung auf die Rettungsdienste. Nach ersten Informationen explodierte eine Autobombe nahe der Residenz eines Provinzministers. Das Anwesen sei zerstört worden, sagte ein Sprecher. Der Minister war zum Zeitpunkt des Anschlags nicht zu Hause.