40.000
Aus unserem Archiv
Oberhof

15. Titel für Birnbacher – Hitzer ganz souverän

dpa

Kathrin Hitzer und Rekordmeister Andreas Birnbacher haben die letzten Titel beim ersten Teil der deutschen Biathlon-Meisterschaften in Oberhof gewonnen.

Beim Start- Ziel-Sieg zu ihrem dritten Meisterschafts-Erfolg traf die Gosheimerin im 12,5 Kilometer langen Massenstartrennen als Einzige alle 20 Scheiben. Die zweimalige Vancouver-Olympiasiegerin Magdalena Neuner musste viermal in die Strafrunde und lag 1:09,5 Minuten zurück. Platz drei ging an Tina Bachmann aus Schmiedeberg im Osterzgebirge vor dem Oberhofer Trio Juliane Döll, Andrea Henkel und Sabrina Buchholz.

Andreas Birnbacher (Schleching) schaffte seinen 15. Einzeltitel trotz drei Strafrunden nach 15 Kilometern vor Michael Greis (Nesselwang), der 12,5 Sekunden länger benötigte. Als Dritter und Vierter sammelten die Oberhofer Alexander Wolf und Christoph Stephan wichtige Punkte für die Nominierung zum Schneelehrgang der deutschen Asse ab Ende Oktober im finnischen Muonio.

«Das Rennen gibt Selbstvertrauen für die kommenden Wochen», freute sich Kathrin Hitzer. Im vergangenen Winter hatte sie Olympia verpasst. Nun will sie wieder ins Weltcup-Team aufrücken. «Der Auftritt freut mich umso mehr, weil ich auf den Sieg heute gehofft hatte. Der Massenstart ist meine Lieblingsdisziplin», bemerkte sie.

Seriensieger Birnbacher, der am Samstag 29 Jahre alt wurde, machte sich mit den drei Titeln in Oberhof selbst das schönste Geburtstagsgeschenk. «Dabei fühle ich mich derzeit läuferisch nicht so überragend. Auch deshalb habe ich mich besonders bemüht, technisch sauber zu laufen», sagte der WM-Zweite im Massenstart von 2007. Auch Greis fehlt noch die nötige Spritzigkeit beim Laufen. «Dafür komme ich mit meinem neuen Gewehrschaft immer besser zurecht», stellte der dreimalige Turin-Olympiasieger zufrieden fest.

Bei der DM-Premiere für die Mixedstaffeln hatte es erstmals in der Geschichte der Titelkämpfe zwei Sieger gegeben. Selbst das Zielfoto brachte keine Entscheidung zwischen dem bayerischen Trio mit Neuner, Greis und Birnbacher sowie der Mannschaft aus Niedersachsen mit den Harzern Franziska Hildebrand, Daniel Böhm und Arnd Peiffer. Für die Bayern war es der 31. Staffelerfolg, für die Niedersachsen der erste Sieg überhaupt. Am kommenden Wochenende fallen in Willingen die letzten drei Meisterschafts-Entscheidungen dieses Jahres.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

17°C - 28°C
Donnerstag

17°C - 31°C
Freitag

14°C - 27°C
Samstag

15°C - 27°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wie entsorgen Sie Ihren Elektroschrott?

Ab Mittwoch, 15. August, dürfen Haushaltsgegenstände mit elektrischen Bestandteilen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden. Blinkende Schuhe, Badezimmerschränke mit eingebauten Lampen und beheizbare Handschuhe müssen dann als Elektroschrott gesondert entsorgt werden. Das gibt eine neue Gesetzesänderung vor. Wie haben Sie bisher Ihren Elektroschrott entsorgt?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!