Stuttgart

14-jährige Türkin darf Deutsche werden

Eine 14-jährige Türkin darf Deutsche werden. Das hat das Verwaltungsgericht Stuttgart entschieden. Der Grünen- Bundestagsabgeordnete Memet Kilic sprach von einem wegweisenden Urteil. Das Mädchen wurde in Deutschland geboren, die Eltern stammen aus der Türkei. Es bekommt nun eine doppelte Staatsbürgerschaft; das Land Baden-Württemberg wird verpflichtet, es einzubürgern. Oft entlässt die Türkei Minderjährige nur aus der Staatsangehörigkeit, wenn auch beide Elternteile die Ausbürgerung beantragen.