Stuttgart

ATP-Turnier

14 Doppelfehler gegen Brown: Zverev in Stuttgart früh aus

Trainer Ivan Lendl war wieder dabei, und Alexander Zverev wollte in Stuttgart Schwung holen vor dem Grand Slam in Wimbledon. Doch daraus wurde nichts – weil Gegner Dustin Brown die meisten wichtigen Punkte für sich entschied. Und Zverev sich selbst vor Probleme stellte.

dpa Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net