139,8 Gramm … – Zahl der Woche

... CO2 pro Kilometer stoßen die im Jahr 2020 in Deutschland neu zugelassenen Pkw im Schnitt aus.

Gegenüber dem Vorjahr bedeutet das einen Rückgang um 11 Prozent, wie das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) mitteilt. Basis sind jeweils die Normverbrauchswerte der Hersteller.

Umgerechnet in Spritverbrauch entspricht der CO2-Durchschnittswert knapp 5,9 Litern Benzin oder knapp 5,3 Liter Diesel. Von den 95 Gramm pro Kilometer, die die EU für das vergangenen Jahr als Grenzwert festgelegt hat, ist Deutschland demnach weit entfernt. Allerdings berücksichtigen die KBA-Zahlen im Gegensatz zum 95-Gramm-Limit keine Elektroauto- und Technik-Boni. Außerdem gilt der Zielwert 2020 zunächst nur für 95 Prozent aller Neuwagen, die durstigsten 5 Prozent fallen demnach aus der Rechnung.

Dirk Schwarz/SP-X