40.000
Aus unserem Archiv

1:2 im Pokal: Wirges scheidet wieder gegen Roßbach aus

Kein Teaser vorhanden

Torhüter Stefan Linnig vom SV Roßbach/Verscheid klärt hier per Faustabwehr vor dem Wirgeser Arjan Dervishay (helles Trikot) und zieht mit seinem Team ins Rheinlandpokal-Halbfinale ein.
Foto: Andreas Hergenhahn
Torhüter Stefan Linnig vom SV Roßbach/Verscheid klärt hier per Faustabwehr vor dem Wirgeser Arjan Dervishay (helles Trikot) und zieht mit seinem Team ins Rheinlandpokal-Halbfinale ein.
Foto: Andreas Hergenhahn

"Wir mussten drei Umstellungen verkraften und haben das in der ersten Hälfte sehr gut hinbekommen", sagte der Wirgeser Trainer Hansi Pörtner. "Mit der Leistung der Mannschaft bin ich zufrieden. In der letzten halben Stunde haben wir das Spiel im Griff gehabt, da war der Ausgleich möglich."

Die 200 Zuschauer sahen einen sehr flotten Beginn. Artur Mezler prüfte EGC-Schlussmann Agim Dushica schon nach wenigen Sekunden mit einem Kopfball. In der 3. Minute zischte auf der Gegenseite Lars Bohms Drehschuss nur knapp am Roßbacher Tor vorbei.

In der weitgehend ausgeglichenen Begegnung erarbeiteten sich die Wirgeser in der Folge ein leichtes optisches Plus. So musste Roßbachs Torhüter Stefan Linnig Manfred Hannappels Schuss in der 9. Minute ebenso parieren wie den von Lars Bohm (15.) nach Yannik Finkenbuschs schöner Kopfballvorlage in den Lauf.

Um so bitterer war es für die Wirgeser, dass sie Mitte der ersten Hälfte von einem Doppelschlag erwischt wurden. Zunächst traf Gordon Addai in der 22. Minute mit einem trockenen Schuss von der Strafraumgrenze in den Wirgeser Torwinkel zum 0:1. Und nur drei Minuten später erhöhte Tobias Bauer aus ähnlicher Distanz, der Ball schlug nach seinem strammen Schuss – unhaltbar für Dushica – halbhoch zum 0:2 ein.

Danach wurden die Gäste aus dem Wiedbachtal mit der Führung im Rücken ein wenig sicherer, in den Zweikämpfen wirkte die Mannschaft von Trainer Thomas Esch einen Tick aggressiver und brachte ihre 2:0-Führung recht sicher in die Pause. Spektakuläre Höhepunkte blieben lange Zeit aus. Aufregend wurde es erst wieder in der 56. Minute. Da klatschte ein 18-Meter-Schuss des Ex-Wirgesers Yuri Pineker an den linken Innenpfosten des EGC-Gehäuses. Ebenso großes Pech hatte Pinekers Mannschaftskamerad Alexander Becker bei seinem Pfostenschuss in der 66. Minute.

Da stand es allerdings nur noch 1:2, denn nachdem Hannappel das Ziel aus 20 Metern noch knapp verfehlt hatte (59.), gelang Yannik Finkenbusch mit einem Schlenzer von der Strafraumgrenze in der 64. Minute der Anschlusstreffer. In der 70. Minute kam Alassane Ouedraogo nach Christian Meinerts Eckball am Fünfmeterraum an den Ball, traf ihn per Kopf aber nicht richtig. Den Ausgleich hatte auch Lars Bohm auf dem Fuß, doch versuchte er in der 75. Minute vergeblich Stefan Linnig zu umkurven. Als Schiedsrichter Florian Fochs auf Freistoß für Roßbach statt auf Eckball entschied, gab Bohm dazu einen Kommentar ab, den der Unparteiische als Beleidigung auffasste und mit Roter Karte ahndete. Die letzte Ausgleichschance bot sich dem aufgerückten EGC-Torhüter Agim Dushica, doch sein Kopfball nach Meinerts Ecke flog über die Latte (89.).

Roßbachs Trainer Thomas Esch sprach von einem "hochverdienten Sieg" seiner Mannschaft: "Wir haben in Führung liegend dicke Chancen gehabt und zweimal Aluminium getroffen. Wir haben es lediglich verpasst, mit dem dritten Tor den Sack zuzumachen."

Klaus Sackenheim/gh

Wirges: Dushica – Ouedraogo, Schuler (47. Kneuper), Dervishay, Meinert – Freisberg (63. Schnug), Hannappel, Yilmaz (52. Klöckner), Kaya – Bohm, Finkenbusch.

Roßbach/Verscheid: Linnig – Krautscheid, Becker, Mund, Mezler – Müller, Bauer (90.+1 Kraemer), Bernard, Canizalez – Pineker (70. vom Dorf), Addai (80. Fichtel).

Schiedsrichter: Florian Fochs (Betzdorf). – Zuschauer: 200.

Tore: 0:1 Gordon Addai (22.), 0:2 Tobias Bauer (25.), 1:2 Yannik Finkenbusch (64.).

Besonderheit: Rote Karte für Lars Bohm (Wirges, 75.), Schiedsrichter-Beleidigung.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

1°C - 7°C
Mittwoch

3°C - 5°C
Donnerstag

2°C - 6°C
Freitag

4°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

1°C - 6°C
Mittwoch

3°C - 5°C
Donnerstag

2°C - 6°C
Freitag

4°C - 7°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!