Golfer spielen um 12 Millionen

117. US Open: Rekordprämie, Kaymer, Jäger und hohes Gras

Rekord bei der US Open: Erstmals spielen die besten Golfer der Welt in Erin Hills um ein Gesamtpreisgeld von zwölf Millionen Dollar. Auch zwei Deutsche sind beim Major im US-Bundesstaat Wisconsin am Start.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net