40.000
  • Startseite
  • » 11 Tote und 20 Vermisste bei Bootsunglück in Indien
  • Aus unserem Archiv
    Neu Delhi

    11 Tote und 20 Vermisste bei Bootsunglück in Indien

    Bei einem Bootsunglück auf einem Stausee im Nordosten Indiens sind mindestens elf Menschen ertrunken. 20 Menschen werden am Tag nach dem Unglück noch vermisst, hieß es von der Polizei. Mehr als 100 Menschen seien mit dem Boot auf dem Stausee Hirakud unterwegs gewesen, als es kenterte und sank. Das Boot sei überfüllt gewesen, deswegen habe es einen Wassereinbruch gegeben, sagte ein Polizist vor Ort. Die Passagiere waren demnach vor allem Sonntagsausflügler aus der Region.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    4°C - 6°C
    Donnerstag

    3°C - 7°C
    Freitag

    2°C - 6°C
    Donnerstag

    °C - °C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!