Dortmund

1:0 – BVB wahrt Achtelfinal-Chance – Leverkusen verliert in Valencia

Der deutsche Fußball-Meister Borussia Dortmund hat seine letzte Chance auf das Weiterkommen in der Champions League gewahrt. Die Westfalen kamen in der Gruppe F zu einem 1:0 gegen Olympiakos Piräus und feierten am vierten Spieltag den ersten Sieg. Den Treffer des Abends erzielte Kevin Großkreutz in der 7. Minute. Mit vier Zählern verbesserten sich die Dortmunder in der Tabelle auf Rang drei. Bayer Leverkusen hat den vorzeitigen Achtelfinal-Einzug verpasst. Die Werkself verlor beim FC Valencia mit 1:3.