Rhein-Lahn

Leichtathleten des TV Bad Ems dominieren im Kreis

Obwohl die Leichtathletik-Freiluftsaison gerade erst zu Ende gegangen ist, hat Johannes Kessler, der Statistiker des Leichtathletikverbandes Rheinland, schon die Schlussfassung der Rheinland-Bestenliste zusammengestellt. Die umfasst die ersten Zehn aller Wettbewerbe der Männer und Frauen sowie der Jugendklassen U 20 bis U 14. Dazu kommen die ersten Fünf aller Seniorenklassen. Die Leichtathleten aus dem Rhein-Lahn-Kreis sind insgesamt 377 Mal vertreten. Wie schon im Vorjahr belegt der TV Bad Ems mit 106 Platzierungen und 463 Bestenlisten-Punkten mit deutlichem Vorsprung den ersten Platz im Kreisgebiet.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net