40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Wintersport
  • » Skicross: Zacher in WM-Form: Auch rückwärts schnell
  • Aus unserem Archiv
    Deer Valley

    Skicross: Zacher in WM-Form: Auch rückwärts schnell

    Die Chancen auf das zweite deutsche WM-Edelmetall im Skicross stehen gut. «Die Heidi könnte zur Zeit rückwärts den Hang runterfahren und wäre schnell», sagte Alexandra Grauvogl.

    Weltcupführende
    Heidi Zacher jubelt nach ihrem Sieg im Skicross-Weltcup in St. Johann.

    Die 29-Jährige, die nach dem verpassten WM-Ticket nur aus der Ferne die Daumen drücken kann, ist die bislang einzige deutsche Medaillengewinnerin im Skicross. Bei den Titelkämpfen im amerikanischen Deer Valley gilt Heidi Zacher nach drei Podestplätzen im WM-Winter als aussichtsreichste deutsche Kandidatin für Edelmetall.

    «Da ich fast immer in der Saison im Finale war, wäre es ideal, wenn ich es wieder schaffen kann. Aber man hat in Grasgehren wieder gesehen, was im Skicross alles passieren kann», sagte die 22-jährige Lenggrieserin, die als Weltcup-Führende zur WM reiste. Beim bislang einzigen Heim-Weltcup brachte Zacher ein Sturz im Finale, ihr fünftes im sechsten Rennen der Saison, um den Sieg. Aber auch Platz zwei gab ihr weiteres Selbstvertrauen.

    «Sie kann in der derzeitigen Form unter die Top Vier fahren. Nach den letzten konstanten Leistungen ist auch eine Medaille nicht unrealistisch», sagte Heli Herdt, sportlicher Leiter des Teams, der bei Zacher vor allem deren «ausgezeichnetes Bewegungsgefühl» hervorhebt. «Sie kann Anweisungen sehr schnell umsetzen. Vielfältige Bewegungsmuster, die schon in früher Jugend angelegt wurden, sind ein großes Pfand.»

    Wie viele Skicrosser fuhr auch Zacher früher bei den Alpinen. Nach einem Kreuzbandriss im Jahr 2007 wechselte die gelernte Bankkauffrau dann das Lager und stellt sich seit dem Winter 2008/09 bei den Skicrossern dem Kampf gegen drei weitere Startern auf der Piste. «Manchmal muss man die Ellenbogen ein bisschen ausfahren», meint die zierliche Olympia-20. Angst dürfe man nicht haben. Das Durchsetzungsvermögen hat sie von zu Hause mitgebracht: «Ich habe einen Bruder, da muss man immer ein bisschen kämpfen.»

    Nach «brutalen Rückenbeschwerden» in der Vorsaison startet sie in diesem Jahr durch. Vor allem beim im Skicross so wichtigen Start ist sie besonders stark. «Es ist ein Vorteil, wenn man leichter ist und weniger Masse am Start zu beschleunigen hat», sagte die 58 Kilogramm leichte Zacher. Im Finale von Grasgehren konnte sie dies auch wegen des Sturzes nicht nutzen. Die deutlich kräftigere Schwedin Anna Holmlund schnappte der deutschen Kontrahentin den ersten Platz beim Heim-Rennen weg.

    Daher steht als einziger Sieg Zachers bisher der von St. Johann im Januar zu Buche. Dieser hatte gleich auf die ganze Mannschaft gewirkt, denn seitdem fahren Deutsche konstant vorne mit. «Das Team ist in einer bestechenden Form, sowohl mental, körperlich und skifahrerisch», lobte Herdt die vier Herren und zwei Damen, auf die der Verband in Nordamerika setzt.

    Wintersport Mix
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix