40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Erkrankte Hesse muss auf Weltcup in Astana verzichten

dpa

Die Erfurter Sprinterin Judith Hesse kann wegen einer fiebrigen Erkältung nicht zum Weltcup der Eisschnellläufer vom 29. November bis 1. Dezember nach Astana reisen.

Krank
Judith Hesse hat sich eine Erkältung zugezogen.
Foto: Marc Müller – DPA

«Sie hat die trockene Luft in den Hallen von Calgary und Salt Lake City nicht so gut weggesteckt. Da Judith jetzt zehn Tage lang Antibiotika nehmen muss, ist selbst der Weltcup in Berlin gefährdet», sagte ihr Heimtrainer Stephan Gneupel der Nachrichtenagentur dpa.

Nicht dabei ist in der kasachischen Hauptstadt auch der Berliner Samuel Schwarz. Er kuriert eine Muskelverletzung, die er sich in Salt Lake City zugezogen hatte, aus. Hesse und Schwarz gehören zu den sieben Eisschnellläufern, die bisher die Norm des Deutschen Olympischen Sportbundes für die Winterspiele in Sotschi erfüllt haben.

Die Wettkämpfe in Astana sind die dritte von vier Möglichkeiten, die Olympia-Tickets für Sotschi zu erwerben. Nach dem Weltcup in Berlin vom 6. bis 8. Dezember werden über Weltcup-Klassement und die Zeiten-Rangliste die Olympia-Felder zusammengestellt. In Astana kämpfen mehrere Sportler im 18-köpfigen deutschen Team um die Erfüllung der zweiten Teilnorm für Sotschi. So muss Olympiasiegerin Stephanie Beckert über 5000 Meter die insgesamt sechstbeste Zeit laufen, um sicher in Sotschi dabei zu sein.

Wintersport Mix
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix