40.000
Aus unserem Archiv
Winterberg

Deutsche Snowboarder im Team-Rennen auf Rang drei

dpa

Einen Tag nach seinem ersten Karriere-Sieg hat Snowboarder Stefan Baumeister beim Heim-Weltcup in Winterberg den nächsten Erfolg gefeiert. Der Rosenheimer fuhr zusammen mit Carolin Langenhorst auf den dritten Rang des Teamrennens.

Teamrennen
Snowboarder Stefan Baumeister wurde mit Carolin Langenhorst Dritter im Teamrennen.
Foto: Marius Becker – dpa

Schneller als das Duo von Snowboard Germany waren am Sonntag nur die Paare aus Italien und Österreich. „Es war ein perfektes Wochenende. Ich hätte es mir für den Saisonabschluss nicht besser vorstellen können“, sagte Baumeister, der tags zuvor den Parallel-Slalom gewonnen hatte.

Ergebnis Winterberg Herren

Ergebnis Winterberg Damen

Wintersport Mix
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix