Garmisch-Partenkirchen

Fußball-EM

Schottlands Nationalteam in Bayern empfangen – McGinn tanzt

Von dpa
John McGinn
dpatopbilder - Schottlands John McGinn (M) tanzt mit, als die Mannschaft zu einem Empfang eintrifft. Foto: Andrew Milligan/PA Wire/dpa

Der erste deutsche EM-Gegner ist in Bayern angekommen. Schottland logiert nahe der Zugspitze. Zur Begrüßung gibt's gleich am Flughafen ein Geschenk. Ein Star tanzt gleich traditionell mit.

Lesezeit: 1 Minute
Anzeige

Garmisch-Partenkirchen (dpa) – Garmisch-Partenkirchen hat den ersten deutschen EM-Gegner Schottland mit einem Willkommensfest empfangen. Die Auswahl von Nationaltrainer Steve Clarke durfte sich in der Gemeinde im Werdenfelser Land über viel Fan-Zuspruch mit Beifall und Dudelsack-Klänge freuen.

Mittelfeldakteur John McGinn von Aston Villa tanzte spontan beim Schuhplattler mit. Einige Schaulustige waren zuvor schon vor dem Hotel, als die Mannschaft um Andy Robertson (FC Liverpool) und Mittelfeldmann Scott McTominay (Manchester United) ankam.

Das Team logiert in Garmisch-Partenkirchen in der Nähe des Trainingsplatzes. Für das Eröffnungsspiel gegen Deutschland am 14. Juni ist eine große Public-Viewing-Party im Kurpark geplant. Im öffentlichen Raum wird es laut Gemeinde keine gesonderten Sicherheitsvorkehrungen geben.

© dpa-infocom, dpa:240609-99-333484/3