Aveiro

EURO 2024

Ronaldo überragt: Portugal schlägt Irland im letzten EM-Test

Von dpa
Cristiano Ronaldo
Portugals Cristiano Ronaldo traf im Test gegen Irland doppelt. Foto: Luis Vieira/AP

Cristiano Ronaldo ist in EM-Form. Im letzten Test vor dem großen Turnier zeigt der portugiesische Superstar seine Klasse – auch mit Toren.

Lesezeit: 1 Minute
Anzeige

Aveiro (dpa). Angeführt von einem glänzend aufgelegten Cristiano Ronaldo hat Portugal seinen letzten Test vor der Fußball-Europameisterschaft in Deutschland souverän gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Roberto Martínez besiegte Irland mit 3:0 (1:0).

Joao Félix brachte die Gastgeber in der 18. Minute in Aveiro in Führung. Ronaldo, der im ersten Durchgang schon auffällig gewesen und mit einem abgefälschten Freistoß am Pfosten gescheitert war, legte dann nach dem Seitenwechsel so richtig los. Der 39-Jährige traf erst sehr sehenswert in den Winkel (50.) und ließ zehn Minuten später seinen zweiten Treffer folgen.

Bei der EM spielt Portugal in Gruppe F am 18. Juni gegen Tschechien (21 Uhr/ARD und MagentaTV), am 22. Juni gegen die Türkei (18 Uhr/ZDF und MagentaTV) und am 26. Juni gegen Georgien (21 Uhr/ARD und MagentaTV).

© dpa-infocom, dpa:240611-99-361904/2