Wolfsburg

EURO 2024

Frimpong traut Oranje viel zu

Von dpa
Jeremie Frimpong
ARCHIV - Jeremie Frimpong glaubt an eine erfolgreiche EM der Elftal. Foto: Marcus Brandt/dpa

Der Auftaktsieg gegen Polen hat die Niederländer mutig gemacht. Ein Bundesligastar zieht den Vergleich mit Bayer Leverkusen.

Lesezeit: 1 Minute
Anzeige

Wolfsburg (dpa). Oranje-Flügelflitzer Jeremie Frimpong traut den Niederlanden bei der Fußball-EM in Deutschland eine gute Rolle zu.

«Sind wir kein Favorit? War Bayer Leverkusen das denn? Ganz Deutschland hat darauf gewartet, dass wir einbrechen, aber das ist nicht passiert», sagte der Offensivspieler vom deutschen Double-Sieger der niederländischen Tageszeitung «AD». «Und wenn wir in Dublin nicht unser schwächstes Spiel der Saison gespielt hätten, dann hätten wir auch noch die Europa League gewonnen», sagte der 23 Jahre alte Frimpong.

«Die Menschen erwarten, dass Frankreich die EM gewinnt», sagte Frimpong vor dem Top-Duell mit den Franzosen in Leipzig am Freitag (21.00 Uhr/ARD und MagentaTV). «Oder Spanien, Deutschland oder England. Aber wie gesagt, Bayer Leverkusen war auch kein Favorit. Es geht darum, ob du als Mannschaft funktionierst oder nicht», sagte Frimpong. «Wir sind hier nicht, um fröhlich mitzuspielen. Wir sind hier, um das Ding zu gewinnen.»

© dpa-infocom, dpa:240620-99-464840/2