40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Sport-Mix
  • » WM 2014 für Bundestrainer Pesic das große Ziel
  • Aus unserem Archiv
    Bamberg

    WM 2014 für Bundestrainer Pesic das große Ziel

    Zehn Tage vor dem Auftakt der Vorbereitung strotzt Basketball-Bundestrainer Svetislav Pesic bereits vor Tatendrang.

    Bundestrainer
    Svetislav Pesic strotzt vor Tatendrang. Foto Robert Schlesinger
    Foto: DPA

    Der Nachfolger von Dirk Bauermann prophezeite seinen Spielern mit Blick auf die Qualifikationsspiele zur Europameisterschaft in Slowenien im kommenden Jahr einige schweißtreibende Trainingseinheiten. «Die neue Generation hat viel Talent, doch dieses in Qualität umzuwandeln, dafür ist harte Arbeit und vor allem Geduld erforderlich», sagte Pesic in Bamberg.

    In «Freak City» wird die Auswahl des Deutschen Basketball Bundes am 11. und 12. August wieder den traditionsreichen Supercup austragen. Zudem stehen in der Vorbereitung Turniere in Österreich und der Türkei auf dem Programm. Die EM-Qualifikation beginnt dann am 18. August in Hagen mit einem Heimspiel gegen Luxemburg. Weitere Gegner sind Schweden, Aserbaidschan und Bulgarien.

    Bei der EM 2013 in Slowenien werden dann auch die Tickets für die Weltmeisterschaft im Jahr darauf in Spanien vergeben. Für Pesic ist die Teilnahme an der WM 2014 das große Ziel. «Eine WM, die erstmals mit 24 Mannschaften stattfindet, in Europa austragen zu können, ist eine besondere Herausforderung», sagte der 62-Jährige. Für den deutschen Basketball sei die Teilnahme an der WM von großer Bedeutung. «Sonst sind wir für zwei, drei Jahre weg», sagte Pesic.

    Vorbereitungsplan Deutschland

    Basketball News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix