40.000
Aus unserem Archiv
Leipzig

Vulkanausbruch beeinträchtigt Handball-Europacup

Der Vulkanausbruch auf Island hat zu Spielausfällen und Beeinträchtigungen im Handball geführt. Die Europäische Handball-Föderation (EHF) sagte das Halbfinal-Rückspiel im Challenge Cup der Damen des Buxtehuder SV gegen HC Metalurg Skopje ab.

Gesperrt
An zahlreichen deutschen Flughäfen mussten Flüge annulliert werden.

Auch ein Qualifikations-Turnier zur U20-EM auf Island muss verschoben werden. Zudem mussten wegen der Schließung zahlreicher Flughäfen Schiedsrichter und Delegierte neu angesetzt werden. «Es war für die Mannschaft aus Mazedonien nicht möglich, rechtzeitig zum Spiel anzureisen», sagte EHF-Wettbewerbsmanager Markus Glaser der dpa.

Das Spiel in Buxtehude sollte am 17. April stattfinden. Das Hinspiel in Skopje hatte der Bundesligist mit 21:22 verloren. Ein neuer Termin soll Anfang kommender Woche gesucht werden. Die Partie von Frisch Auf Göppingen im gleichen Wettbewerb bei Vistal Laczpol Gdynia war wegen der Staatstrauer in Polen bereits zuvor auf den 2. Mai verlegt worden.

Am 17. und 18. April finden auch die Halbfinal-Rückspiele der übrigen drei Europacup-Wettbewerbe der Frauen statt und sollen weitgehend ohne größere Komplikationen über die Bühne gehen. Während die Champions League ohne deutsche Beteiligung stattfindet, sind in den anderen Cups Bundesligisten involviert. Im EHF-Pokal empfängt Bayer Leverkusen Prosolia SIID Elda Prestigio aus Spanien (Hinspiel 23:27).

Im anderen Halbfinale spielt die deutsche Nationalspielerin Nina Wörz mit Randers HK bei Havre HAC (Frankreich). Wegen der Flughafen-Schließungen nimmt das dänische Team die knapp 1400 Kilometer lange Reise mit dem Bus in Angriff. Der VfL Oldenburg muss im Europacup der Pokalsieger bei KIF Vejen im dänischen Kolding antreten (Hinspiel 17:25).

Seit dem 15. April habe die EHF intensiv an Notfallplänen gebastelt. «Wir arbeiten daran, die Probleme zu lösen, die entstehen. Im Moment sind wir zuversichtlich, dass wir schaffen, was zu schaffen ist», hatte Glaser erklärt. Trotzdem konnte die Absage des U20-Turniers für die Junioren-EM in der Slowakei in Reykjavik nicht verhindert werden. Gastgeber Island, Mazedonien, Serbien und Montenegro werden nun zu einem späteren Zeitpunkt um die EM-Teilnahme spielen.

Handball News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix