40.000
Aus unserem Archiv
Frankfurt/Main

Trierer Copeland Topscorer der Hauptrunde

Christopher Copeland von der TBB Trier ist als Topscorer der Basketball Bundesliga ausgezeichnet worden. Der 2,03 Meter große Amerikaner kam in 33 Hauptrunden-Begegnungen auf insgesamt 556 Punkte, das entspricht einem Schnitt von 16,9 Zählern pro Partie.

Copeland, der sich mit den Moselstädtern nicht für die Playoffs qualifizieren konnte, tritt damit die Nachfolge von Omari Westley (Giants Nördlingen) an. Bester Rebounder der Hauptrunde war Jeff Gibbs von den Eisbären Bremerhaven, der sich durchschnittlich 9,3 Abpraller vom Brett schnappte und damit seinen Triumph aus der Spielzeit 2008/2009 (damals noch für ratiopharm Ulm) wiederholte. Die meisten Vorlagen gab mit Louis Campbell ein weiterer Profi aus Bremerhaven. Der amerikanische Spielmacher gab im Schnitt 6 Assists pro Partie.

Basketball News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix