40.000
Aus unserem Archiv
Wien

Thomas Muster kehrt auf große Tennisbühne zurück

dpa

Nach ersten Versuchen bei Challenger-Turnieren will der ehemalige Weltranglisten-Erste Thomas Muster (43) nun auch sein Comeback auf der großen Tennis-Bühne feiern. Der Österreicher erhielt eine Wildcard für das ATP-Turnier in Wien, wie der Veranstalter mitteilte.

Nach elf Jahren Pause war der French-Open-Sieger von 1995 im Juni beim unterklassigen Wettbewerb in Braunschweig auf die Profi-Tour zurückgekehrt. Seitdem überstand Muster bei sechs Challenger-Turnieren aber nur einmal die erste Runde. Favorit beim Turnier in der Wiener Stadthalle, das vom 23. bis 31. Oktober stattfindet, ist Titelverteidiger Jürgen Melzer.

Tennis News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix