40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Sport-Mix
  • » Sieg in Velenje: Löwen haben gute Halbfinal-Chance
  • Aus unserem Archiv
    Velenje

    Sieg in Velenje: Löwen haben gute Halbfinal-Chance

    Die Rhein-Neckar Löwen haben sich eine hervorragende Ausgangsposition für das Erreichen des Halbfinals im EHF-Pokal verschafft. Der Handball-Bundesligist gewann sein Viertelfinal-Hinspiel beim slowenischen Club RK Gorenje Velenje erdient mit 27:25 (14:13).

    Bester
    Löwen-Keeper Goran Stojanovic war Spieler des Abends.
    Foto: Jörg Carstensen - DPA

    In einer äußerst kampfbetonten Partie setzte sich mit den Löwen am Ende die spielerisch bessere Mannschaft durch. Zur Pause hätten die Gäste bereits höher führen können als nur mit einem Tor. Nach dem Wechsel lagen die von 2400 Zuschauern frenetisch angefeuerten Slowenen zeitweise mit zwei Treffern vorn. Überragender Spieler des Abends war Löwen-Torwart Goran Stojanovic. Die meisten Tore für den Bundesligisten warf Nationalspieler Michael Müller (5).

    «Die Mannschaft hat wirklich einen Riesen-Charakter gezeigt und die Partie in der Schlussphase zu ihren Gunsten gedreht», sagte Trainer Gudmundur Gudmundsson nach dem Sieg in Velenje. Die Löwen haben nun alle Chancen auf das Erreichen des Halbfinales. «Einfach wird das nicht. Wir hoffen auf eine volle Halle und bauen auf unseren achten Mann - unsere Fans», bemerkte Gudmundsson.

    Homepage des EHF-Pokals

    Handball News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix