40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Sport-Mix
  • » Rath: Vorrang für Totilas - Zweitpferd verkauft
  • Aus unserem Archiv

    Rath: Vorrang für Totilas – Zweitpferd verkauft

    Kronberg/Taunus (dpa) - Dressurreiter Matthias Rath will sich zukünftig auf sein Ausnahmepferd Totilas konzentrieren und hat deshalb sein Zweitpferd Triviant verkauft. Der elfjährige Wallach wird zukünftig von der Schwedin Charlotte Haid-Bondergaard geritten.

    Bevorzugt
    Dressurreiter Matthias Rath will sich künftig ganz auf das Pferd Totilas konzentrieren.
    Foto: DPA

    «Nächste Woche wird er seine Reise nach Süd-Schweden antreten», sagte Rath. Der 26 Jahre alte Student aus Kronberg im Taunus wird Totilas Anfang Mai in Hagen bei Osnabrück erstmals in einem Wettkampf reiten. Der Hengst gilt in der Szene als Wunderpferd und hatte mit dem Niederländer Edward Gal bei der WM in den USA drei Goldmedaillen gewonnen.

    Pferdesport
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix