40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Sport-Mix
  • » Rath vor Reit-EM: Totilas geht es gut - Voll im Training
  • Aus unserem Archiv
    Aachen

    Rath vor Reit-EM: Totilas geht es gut – Voll im Training

    Dressurreiter Matthias Rath sieht sein Pferd Totilas vor der kommende Woche beginnenden EM in Aachen in guter Verfassung.

    Gesund
    Matthias Rath bereitet sich mit Totilas auf die EM vor.
    Foto: Friso Gentsch - dpa

    «Totilas geht es gut», sagte Rath, nachdem das berühmteste und teuerste Dressurpferd der Welt in den letzten vier Jahren immer wieder gesundheitliche Probleme hatte. Nach dem Nationenpreis-Turnier in Hagen hätten er und Totilas etwas Pause gemacht. Jetzt seien sie wieder voll im Training. «In Hagen waren die einen oder anderen Sachen, an denen wir jetzt noch arbeiten müssen», sagte Rath in Aachen. Beim Feintuning im Trainingslager diese Woche werde es um mehr «Rhythmusroutine» gehen.

    Seitdem Totilas im Herbst 2010 aus den Niederlanden zu Rath wechselte, hatte er mehr unfreiwillige Pausen als Wettkampfzeiten. In den letzten vier Jahren habe zwar nicht alles so gut funktioniert, «wie wir uns das gedacht haben - leider. Nichtsdestotrotz gehe ich positiv in die kommende Woche. Die Turniere in Aachen haben immer gut mit ihm funktioniert», betonte Rath. Das deutsche Nationalteam wolle natürlich seinen Titel verteidigen, «aber wir wissen auch, dass die Engländer sehr, sehr stark sind».

    Pferdesport
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix