40.000
Aus unserem Archiv
Oldenburg

Oldenburgerinnen im Europapokal-Viertelfinale

Die Handball-Frauen des VfL Oldenburg stehen im Viertelfinale des Europapokals der Pokalsieger. Die Mannschaft von Trainer Leszek Krowicki gewann nach dem 32:29 im Hinspiel das Achtelfinal-Rückspiel gegen den rumänischen Titelträger Hc Dunarea Braila klar mit 30:21 (13:12).

Erfolgreichste Oldenburger Werferinnen vor 1760 Zuschauern in der heimischen EWE-Arena waren Angie Geschke (7), Monic Burde (5) und Maike Schirmer (5). Die Auslosung für das Viertelfinale findet am 16. Februar in Wien statt.

Oldenburg erwischte einen ganz schwachen Start und lag früh mit 6:11 (20.) zurück. Dank einer konzentrierten Leistung und eines guten Überzahlspiels fand der Tabellen-Vierte der Handball-Bundesliga noch vor dem Halbzeitpfiff zurück in die Partie. Nach der 13:12-Führung wenige Sekunden vor der Pause gelang dem VfL in der zweiten Halbzeit noch Kantersieg.

Handball News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix