40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Sport-Mix
  • » Oldenburg bleibt in der Frauen-Bundesliga
  • Aus unserem Archiv
    Oldenburg

    Oldenburg bleibt in der Frauen-Bundesliga

    Trotz der Pleite des Hauptsponsors spielen die Handball-Frauen des VfL Oldenburg auch in der kommenden Saison der Bundesliga. Es liege ein gesicherter Etat vor, teilte der Verein mit.

    «Durch massive Kürzungen in ausnahmslos allen Bereichen konnten die Voraussetzungen für den Verbleib in der Bundesliga geschaffen werden», heißt es in der VfL-Erklärung. Die Bremer Reederei Beluga hatte über eine Tochterfirma den zweifachen deutschen Pokalsieger seit 2006 jährlich mit einem sechsstelligen Euro-Betrag unterstützt. Neben den eigenen Kürzungen sagten andere Sponsoren dem VfL ihre Unterstützung für die neue Saison zu.

    Handball News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix